Sonntag, 21. Juli 2013

Kleine Erfrischung gefällig?

Ich fange mir jetzt einen Blubber.

Huch, wo ist er denn hin?
Eben hatte ich ihn doch noch am Schlafittchen.

Dann muss ich eben noch mal zubeißen.

Komisch: Je fester ich zubeiße,
desto weniger habe ich zwischen den  Zähnen.
 

Da blubbert es mir wieder davon, das schöne, kühle, nasse Blubberlutsch.


Na warte, ich bin ein Terrier. Ich gebe so schnell nicht auf,
ich beiße einfach wieder vorne rein.
Und zwar so lange, bis mir jemand den Hahn zudreht!

Kommentare:

  1. Also, wir hoffen mal, dass man Dir nicht so schnell den Hahn zugedreht hat bei der Wärme. Und Deine Zahnschwischenräume dürften jetzt jeden Zahnartz erfreuen...

    Viel Spaß noch mit der Planschewanne

    LG A&L

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Zähne sind super, außer Munddusche benutze ich noch meine Knochenzahnbürste! Ein strahlendes Lächeln aus der Planschewanne schickt Euch
      Polly

      Löschen
  2. Blubbers reißen immer aus. Wir wollten uns heute einen Wasserstrahl fangen. Hat nicht geklappt. Nur kann Frauchen das nicht so schön fotografieren, wenn sie gleichzeitig den Gartenschlauch hält. Aber wir waren alle naß hinterher. Auch das Frauchen hat ihre Abkühlung bekommen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Gartenschlauch in der Hand gleichzeitig fotografieren geht nur mit Unterwasserkamera *lach*
      Liebe Grüße aus Terrierhausen!

      Löschen
  3. Sockenhalterin Sabine21. Juli 2013 um 23:15

    Polly fängt den Blubberlutsch, wie niedlich. Socke hat Angst vor dem Schlauch und Wellen. da sieht man mal, wie mutig Polly ist. Und ich bin mir sicher, wenn jemand den Blubberlutsch fängt, dann ist es Polly.

    Sehr erfrischende Bilder, die einen schmunzeln lassen.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht so zaghaft, Socke! Blubbers fangen macht Spaß, komm vorbei und ich zeige es dir!
      Liebe Wuffs von Polly

      Löschen
  4. Polly kann alles!

    Schönes Sommerspiel :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  5. Das sind schöne Blubberfangfotos... da erfrischt es gleich beim Zuschauen.
    Ich trinke bei der Hitze auch gern aus dem Wasserschlauch.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bloß aus dem Schlauch trinken wäre zu einfach. Man muss schon so lange reinbeißen, bis der Wasserstrahl tot ist, meint Polly :-)

      Löschen
  6. Hey Polly,

    das sieht nach mächtig Spaß aus, nur blöd, dass man die Blubberblasen nie so recht zu fassen bekommt. Hast du schon mal versucht, in den Schlauch zu beißen? Das geht bestimmt viel besser.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, lieber Chris, hab' ich! Ich habe in den Schlauch gebissen und in alle Brauseteile, die da vorne dran sind. Und zwar so lange, bis meine Menschen alles neu kaufen mussten. Dann habe ich Schimpfe gekriegt. Das war nicht lustig. Blubber fangen ist erlaubt und macht mehr Spaß!
      Liebe Wuffels von Polly

      Löschen
  7. Wuff, ganz nach meinem Geschmack, muss täglich mit Frauchen in den Garten mitgehen und wenn es irgendwie geht mitten in den Strahl beissen. Wenn ich Glück habe bin ich anschliessend pudelnass - herrlich bei den warmen Temperaturen.
    Sommergrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Und mit noch mehr Glück ist auch das Frauchen pudelnass! Dann wird es erst richtig lustig, meint Polly :-)

      Löschen
  8. Hallo, ich hoffe du bist nicht noch immer am Wasserbeissen ;-)
    Denn so langsam mache ich mir wirklich Gedanken um deine Zähne.

    ;-)

    Tolle Bilder, pass gut auf dich auf.
    Wuff, Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Zähnen geht es super, alle weiß gewaschen im Wasserstrahl.
      Liebe Wuffels von Polly

      Löschen
  9. Diese Blubber sind echt fies - kaum sind sie da, schon sind sie auch wieder weg :) Laika mag ja kein Wasser, aber Blubber mag sie sehr gerne - da muss bei uns halt nur der Schlauch schon in der Wanne liegen. Aber leider hat sie auch noch nie einen gefangen.
    Sie ist allerdings nicht so mutig wie Polly - sobald der schlauch sich bewegt und die Düse zum Vorschein kommt - verschwindet Laika so schnell wie der Blubber :)

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laika,
      hab keine Angst! Der Schlauch tut nix, da kann man auch reinbeißen, der wehrt sich nicht mal. Bloß der Papa schimpft dann.
      Liebe Wuffels von Polly

      Löschen
  10. Polly wechselt die Branche wie andere ihre Hemden:
    sie ist doch die perfekte Werbeträgerin für Gardena und Co....

    ausserdem so schön kann nur Polly eine Betriebsanleitung "übersetzen":

    Zum Blubberlutschfangen bitte als erstes den Hahn aufdrehen.....
    Zu schön...
    Liebe Grüsse Renate

    mir sind die Wasserblubber, die aus den Schläuchen und Sprinklern flutschen zuwider, bin mal voll durch einen Rasensprenger geflutscht , danach bin ich gerannt wie ein Döppken....

    Obwohl die Sache mit den Blubbern im Fass fangen werd ich mir mal überlegen, sieht nett aus, wie du da ins kühle Nass beisst...
    meint Jule

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja soooo verlockend aus! 1001 Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  12. oooooooohhhhhhh ich stehe ja mit der falschen Schlange auf Kriegsfuß seit der neulich einfach so angefangen hat zu kämpfen obwohl ich meine Siesta im Garten gemacht habe!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Richtig schöne Sommerbilder - mir hat es gerade Eure Zinkschale angetan :-) Die ist total schön :-)

    AntwortenLöschen